Power2u 2021 - "Kreativ im Zusammenhalt"

Power 2 u 2021 – Mitmachaktion für Schüler*innen und Jugendliche | Stärkungsevents

Anknüpfend an die bisherigen Ergebnisse und Erfahrungen bei der Empowerment-Reihe  “Power 2 u”, setzen wir in 2021 ein Projekt um, bei dem die jungen Menschen aktiv werden können und ihre Sichtweise und Betroffenheit sichtbar machen können.

Der Kernaspekt des Projekts in 2021 ist die Planung, Umsetzung und Veröffentlichung einer Mitmachaktion, bei der Schüler*innen und Jugendliche kreative Beiträge im Zusammenhang mit Diskriminierung, Islamkritik und Muslimfeindlichkeit einreichen können. Ferner wollen wir in 2021 einzelne weitere Stärkungsevents für interessierte Jugendliche umsetzen.

Power 2 u Empowerment-Reihe – Die Vision

Viele Muslim*innen und Menschen, die als Muslim*innen gelesen werden, sehen sich immer häufiger mit Vorurteilen und Diskriminierungserfahrugen konfrontiert.

Mit der Empowerment-Reihe “Power 2 u” heranwachsenden Muslim*innen aus Tübingen nicht nur weiter stärken, sondern sie auch in Öffnungs- und Beteiligungsprozesse einbinden.

Die Vision des Projektes ist es, dass Muslim*innen aus Tübingen und naher Umgebung miterleben, dass sie beim Thema Anti-Diskriminierung an der Schaffung von Begegnungsräumen beteiligt sein können. Gleichzeitig sollen sie erfahren, dass sie bei diesem Thema weder alleine dastehen noch alleine davon betroffen sind.

Das gewünschte Ergebnis ist, dass möglichst viele junge Menschen aus Tübingen und Umgebung ermuntert werden sich auf den Kontakt und auf die Zusammenarbeit mit Wohlgesinnten zu konzentrieren und sich nicht davon aufhalten zu lassen ein engagierter und aktiver Teil der Gesellschaft zu sein.

 

 

Projekt im Rahmen des Programms TAKT – Tübingen aktiv gegen Diskriminierung  – Unterstützer / Förderer / Partner: